Fantastische Spiele

Gesellschafts­spiele Sylvanian Families Tabletop Farben Rollen­spiel Trading Cards Romane Manga Würfel

Fantastische Spiele: Rollenspiele » Deutschsprachige Rollenspiele » Das Schwarze Auge » Quellenbücher

Das Schwarze Auge: Im Bann des Nordlichts G13

Der Hohe Norden im Jahr 1034 BF

Der hohe Norden Aventuriens: Sehnsuchtsort und Schreckgespenst, menschenleere Weiten und eisbedeckte Ebenen. Legendäre Schätze sollen hier seit Jahrtausenden verborgen sein, und immer wieder sind Menschen in die unwirtliche Region ausgezogen, um diese Reichtümer zu bergen. Doch zahlreiche Schrecken lauern unter dem Schnee, und häufig kann man sich in dieser lebensfeindlichen Region auf nichts als seine eigenen Fähigkeiten verlassen.
Dennoch haben Menschen hier auch dauerhaft Fuß gefasst, so die Nivesen, die mit ihren Karenherden ziehen und als eines der ältesten Völker Aventuriens gelten, die barbarisch lebenden Fjarninger und nicht zuletzt die Mittelländer, die in den Städten Riva und Paavi an den Küsten Handel treiben. Doch auch andere Völker leben in der Region: Die Firnelfen haben ihre glitzernden Eispaläste hier erbaut, die Shurachai ihre Heimstatt in den Eiszinnen gefunden und die Yetis ihre Dörfer nicht nur auf der nach ihnen benannten Insel errichtet. Dazu kommen die Wilden Zwerge, die aus dem verlorenen Stamm Aboralms stammen sollen, die Blauen Mahre im Ehernen Schwert und die schwarzgerüsteten Shakagra, deren Städte unter dem Eis des Nordmeers liegen sollen.
Im Bann des Nordlichts präsentiert Ihnen die Landschaften und Siedlungen des aventurischen hohen Nordens, die Tundra und Taiga der Nivesen, das Herzogtum Paavi, die Gebirge und Küsten der Region sowie das ewige Eis und die Schrecken, die im ehemaligen Reich der Eishexe Glorana noch immer dräuen.
In dieser Spielhilfe finden Sie ausführliche Informationen über die Völker und Kulturen des hohen Nordens, die wichtigsten Persönlichkeiten und die mysteriösen, wertvollen oder auch gefährlichen Geheimnisse, die am Rande des ewigen Eises oder gar darunter verborgen sind.

Diese Spielhilfe enthält alle wichtigen Informationen zu Geographie, Geschichte und den Kulturen des Hohen Nordens, der Tundra und Taiga der Nivesen, dem Herzogtum Paavi, den Gebirgen und Küsten der Region sowie dem Ewigen Eis und ist für Spieler und Meister gleichermaßen geeignet.

Für Meister und Spieler aller Erfahrungsstufen
Mit Farbkarten und Stadtplänen der Region

Redaktion: Daniel Simon Richter

Hersteller: FanPro

Best.-Nr.: FP12048

30.00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Anzahl:
 
sofort lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Tage
Das Schwarze Auge: Im Bann des Nordlichts G13
Im Warenkorb:
0 Artikel
0.00 €
 
  • hobby­umfas­sendes Ange­bot
  • großes Lager
  • zuver­läs­sig seit 1995
  • Sicher­heit durch TLS Ver­schlüs­selung
  • persön­licher Ser­vice
VORTEILE
Heidelberger Spieleverlag Flagship Store Pegasus Spiele Premiumshop  
 
seit 1995 Gesellschaftsspiele
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
* Durchgestrichene Preise: unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers zum Zeitpunkt der Aufnahme des Produktes in den Shop.
schließen