Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert*
schneller Versand*
Flexible Bezahlarten
Bolt Action Humber Scout Car
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Bolt Action Humber Scout Car

17,95 € * 19,95 € * (10,03% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sei der Erste, der sofort benachrichtigt wird. Trag Deine E-Mail ein.

  • WGB-BI-138

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert*
  • Kostenloser Versand nach Österreich ab € 40,- Bestellwert*
Das Humber Scout Car beförderte eine zweiköpfige Besatzung, mit einem Notsitz für ein drittes... mehr

Das Humber Scout Car beförderte eine zweiköpfige Besatzung, mit einem Notsitz für ein drittes Mitglied. Er war mit einem radio set No. 19 ausgestattet und entweder mit einem Vickers-K-Maschinengewehr oder einem Bren-Gewehr mit Trommelmagazin bewaffnet. Dieses war über dem Dach montiert und konnte vom Inneren des Fahrzeugs aus mit einem System bedient werden, das dem Fahrradlenker ähnlich sah, bei dem die "Bremshebel" die Auslöser der MGs betätigten.

Die Produktion der Fahrzeuge dauerte bis 1945 mit über 4.000 ausgelieferten Fahrzeugen - 1.698 davon in Mk I-Version. Sie wurden von britischen Panzereinheiten (z.B. der 11. Panzerdivision und der Guards Armoured Division) für Aufklärung/Liaison eingesetzt.

Eine Reihe von Humber-Spähwagen wurde an das polnische II. Korps und die 1. tschechoslowakische Panzerbrigade übergeben. Nach dem Krieg wurde das Fahrzeug von einigen europäischen Armeen eingesetzt, wobei die belgische Polizei es bis 1958 benutzte.

Enthält den Pfadfinderwagen Humber aus Harz und Metall und die Kommandeursminiatur.

Modelle werden unmontiert und unbemalt geliefert. Farbe und Kleber sind nicht enthalten.

Weiterführende Links zu "Bolt Action Humber Scout Car"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bolt Action Humber Scout Car"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen