Bolt Action: North Korean KPA Rifle Squad (10)

Bolt Action: North Korean KPA Rifle Squad (10)
Bolt Action: North Korean KPA Rifle Squad (10) (2)
15.25 €
16.95 € *
- 10 %

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Anzahl:
sofort lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Die Streitkräfte der KVA waren riesig und umfassten zwischen 150.000 und 200.000 Mann, aufgeteilt in 10 Infanteriedivisionen, 1 Panzerdivision und 1 Luftwaffendivision. Obwohl die nordkoreanische Wehrpflicht bereits vor Ausbruch des Krieges in Kraft war, wurden viele junge Männer von ihren eigenen Familien für die Aussicht auf eine finanzielle Belohnung ermutigt oder in den Dienst gedrängt.

Bei Ausbruch des Koreakrieges 1950 war die KVA in jeder Hinsicht besser auf den kommenden Konflikt vorbereitet. Sie waren nicht nur besser ausgebildet und besser ausgerüstet, sondern der frühere Guerillakrieg in Südkorea hatte den ROKA-Streitkräften auch wenig Zeit gelassen, wieder eine starke militärische Präsenz aufzubauen. Daher waren die ersten Angriffe am 25. Juni 1950 äußerst wirksam.

Der KVA-Fußsoldat wird seit langem für seine Fähigkeit gefeiert, dem schlimmsten Feind, dem rauen koreanischen Klima und den Entbehrungen, die seine eigenen Vorgesetzten auf ihn werfen können, standzuhalten. Nach dem Vorbild der mechanisierten Sowjetarmee, die von Stalin mit Sportwaffen ausgestattet und durch aus China entlassene Veteranen verstärkt wurde, waren die KVA-Truppen erheblich größer und gefährlicher, als die UNO erwartet hatte.

KVA-Gewehrtruppe

Die Standard-Gewehrtruppe der nordkoreanischen Armee, der KVA, ist ein gut ausgebildetes und diszipliniertes Team, das auf die vielen Härten des bevorstehenden Kampfes vorbereitet ist. Um die Weite der KPA in Bolt Action zu repräsentieren, ist es einer KVA-Armee erlaubt, eine kostenlose zehnköpfige Gewehrtruppe unerfahrener Infanterie zu bilden!

Enthält 10 Figuren aus Metall.

Das Produkt wird unmontiert und unbemalt geliefert. Farbe und Kleber sind nicht enthalten.

Warlord Games
WG402218103