Bolt Action: Soviet Winter Infantry (40)

Bolt Action: Soviet Winter Infantry (40)
32.35 €
35.95 € *
- 10 %

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Anzahl:
nicht auf Lager
Lieferzeit: ca. 14 Tage

Als die deutsche Armee 1941 über die russische Grenze stürzte, war Hitler von einem kurzen, scharfen Feldzug überzeugt. Fast hätte er einen bekommen, aber die heldenhafte Verteidigung durch die massiven sowjetischen Armeen bremste den Vormarsch der Nazis. Dies geschah durch den einfachen Privatsoldaten "Ivan", wie ihn die Deutschen nannten. Diese tapferen, soliden und loyalen Soldaten ertrugen schreckliche Gefechtsbedingungen. Ihre Ausrüstung war einfach, aber funktionell, ähnlich wie die Truppen selbst.

Die erbitterten Kämpfe in Finnland hatten der Roten Armee eine harte Lektion erteilt, bei der Tausende ihrer Männer Erfrierungen zum Opfer fielen. Die später herausgegebene Ausrüstung für kaltes Wetter war warm und bequem, häufig gepolstert oder gesteppt und wurde von den deutschen Truppen, die in dünnen Mänteln zitterten, sehr beneidet.

Diese harten Männer konnten stundenlang im Schnee liegen, bevor sie ihre Angriffe starteten. Urrah!

Inhalt:

- Genug Plastikkomponenten, um 40 Infanterie-Miniaturen der Sowjetunion zu bauen, die für den Kampf im harten Winter an der Ostfront ausgerüstet sind. Enthält eine Vielzahl von Optionen für verschiedene Waffen- und Führungsmodelle.
- Inklusive Waffen: Mosin-Nagant Gewehr (mit Zielfernrohr, mit Bajonett und ohne), Panzerabwehrgewehr PTRD, Maschinenpistolen (PPS-43 , PPSh-41 und PPD-40), Mosin-Nagant Carbine, leichtes Maschinengewehr DP-28, halbautomatisches Tokarev-Gewehr (und Bajonettversion), Pistolen und Gewehrgranatwerfer. Enthält auch erbeutete Panzerfaust!
- Runde Kunststoffsockel (25 mm Durchmesser)
- Hintergrundbroschüre


Modelle werden unmontiert und unbemalt geliefert. Farbe und Kleber sind nicht enthalten.

Warlord Games
WGB-RI-04