Cruel Seas: US Navy PT Boat Flotilla (engl.)

Cruel Seas: US Navy PT Boat Flotilla (engl.)
17.95 €
19.95 € *
- 10 %

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Anzahl:
nicht auf Lager
Lieferzeit: ca. 7 Tage

Am 7. Dezember 1941 konnte die US Navy nur 3 Staffeln von Motortorpedobooten oder PT-Boote (Patrouillen-Torpedoboote), wie sie genannt wurden, aufstellen. PT Staffel 1 basierte auf Pearl Harbor und die 12 Boote eröffneten das Feuer auf die ankommenden japanischen Bomber und behaupteten, dass 2 Flugzeuge sicher abgeschossen wurden und andere beschädigt wurden. Staffel 2 war in der Manila Bay auf den Philippinen stationiert und hatte eine ähnliche Einführung in ihren Krieg, schoss einige Angreifer nieder und erfuhr, dass schnelle Boote ein schwieriges Ziel für Bomber waren. Staffel 3 befand sich in New York und arbeitete daran, später in Guadalcanal einen großartigen Dienst zu leisten.

Die PT-Boote kämpften auf der ganzen Welt, von Pearl Harbor über die Philippinen, die Adria und das Mittelmeer bis hin zum Ärmelkanal. Sie erzielten viele Erfolge, vor allem in den letzten zwei Jahren des Pazifikkrieges, auf die sie viele Pirschflugzeuge und viele hundert Lastkähne entfielen, die das Herzblut der überforderten japanischen Armee waren. Diese Binnenschiffjagd war ein zermürbendes Geschäft und brauchte eine gewisse Rücksichtslosigkeit im Namen der amerikanischen Besatzungen, wobei japanische Soldaten und Matrosen abgeneigt waren, sich zu ergeben, was für viele Schiffsbesatzungen ein grizzlyes Ende bedeutete.

Enthält: Sechs PT-Boote (3x Elco & 3x Higgins)

Hinweis: Alle von Warlord Games hergestellten Cruel Seas Gegenstände sind im Maßstab 1:300 (6 mm) erhältlich.

Modelle werden unmontiert und unlackiert geliefert.

Warlord Games
WG782011002