Dropfleet Commander Dreadnought

Dropfleet Commander Dreadnought
53.99 €
59.99 € *
- 10 %

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Anzahl:
sofort lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Achtung: Englischer Artikel!

Mit einer Länge von über 1600 Metern sind Dreadnoughts die größten Schiffe, die von den rätselhaften Shaltari genutzt werden. Die Platten sind jedoch skizzenhaft, da sie unglaublich selten sind und Gegner selten eine Begegnung mit einem überleben. Diese Letalität kommt von unglaublicher Feuerkraft, Schilden und unvergleichlichen Scannern. Ihre Kapitäne können ganze Kampagnen mit minimaler Unterstützung persönlich durchführen. Die Plutonium-Klasse verfügt über eine Vielzahl von eldritischen Waffen, die im Kampf verheerend flexibel sind. Das Uran ist äußerst aggressiv, zieht die kriegerischsten Sternentücher an und wünscht sich die Ehre und Befriedigung eines Nahkampfschlachts.
Wir stellen die größten Schiffe vor, die der Dropfleet Commander je gesehen hat. Obwohl der Shaltari Dreadnought der kleinste der Dreadnoughts ist und 175 mm lang ist, ist er der komplexeste von allen! Mit seinem gespiegelten und komplizierten Design passt er perfekt zum Rest einer Shaltari-Flotte.
Dieses Set enthält Teile zur Herstellung entweder der Shaltari Plutoniumklasse oder der Shaltari Uranklasse Dreadnought. Mit entweder Verzerrungskanonen oder der 6 Attack Pulse Ioniser Battery (das ist doppelt so groß wie die des Mercury) verfügen beide Schiffe auch über eine Startkapazität für vier Tore.
Harzminiatur wird unbemalt und unmontiert mit einem mehrteiligen Kunststoffsockel geliefert. Beachten Sie, dass es sich hierbei um einen fortgeschrittenen Modellbaukasten handelt, der möglicherweise kleine Lücken füllt und Teile sanft erwärmt und gebogen werden müssen, um zu passen.

Hawk Wargames
HDF-23005