DSA - Die Einsteigerbox

Wir erklären dir, was in der DSA Einsteigerbox steckt. Jetzt entdecken.

Das Schwarze Auge - Das Geheimnis des Drachenritters Einsteigerbox

Das Schwarze Auge (kurz DSA) ist auch Nicht-Rollenspielern ein Begriff. Kein Wunder, denn neben den Pen and Paper Abenteuern begegnen wir DSA auch im LARP und Videospielbereich. Zudem ist es das bekannteste Rollenspiel Made in Germany. Seit über dreißig Jahren begeistert es Spieler der gesamten Republik. Doch Neulingen könnte der Einstieg schwerfallen. Wo soll man da denn eigentlich anfangen und welche Bücher brauche ich für den Start? - Gut, dass es nun mit "Das Geheimnis des Drachenritters" eine Einsteigerbox gibt, die Neulinge mit offenen Armen empfängt. Wir schauen uns einmal an, was drin steckt.

Kommen wir erst einmal zu den harten Fakten. Das Rollenspiel ist geeignet für drei bis fünf Spieler ab 12 Jahren. Wer die Box in die Hand nimmt, stellt schnell fest, dass es im Gegensatz zu den Einstiegshilfen von Splittermond und Aborea einiges an Gewicht hat. Folgendes befindet sich nämlich im Inneren:

- 4 spielbare Helden
- 4 Soloabenteuer (eines für jeden Helden)
- 2 Gruppenabenteuer (Die Räuber vom Dunkeltann, Der Turm im Nebelmoor)
- weitere Szenarien
- Beschreibung der Grafschaft Heldentrutz
- Spielregeln
- Spielpläne
- 8 Spezialwürfel
- 15 Schicksalspunkte
- 4 Acryl-Heldenmarker
- 37 Acryl-Kreaturenmarker

Die Spielregeln

Neben den Würfeln und Markern fällt einem als Erstes eine Broschüre mit der Aufschrift "Lies mich zuerst!" ins Auge. Diese erklärt euch einmal in Kurzform den Inhalt der Box und den Ablauf der Vorbereitung. Worauf sollte man bei den Helden denken, was brauche ich wann? Eine Schnellhilfe also. Die richtigen Spielregeln kommen mit demselben Cover daher wie auch das ausführliche Regelwerk. Mit 56 Seiten fällt dieses aber natürlich schmaler aus. Der Inhalt bietet aber alles notwendige, um die ersten Abenteuer in Aventurien zu bestreiten. Von den Grundregeln über die Vor- und Nachteile, Kämpfe, Magie und Sonderregeln bis hin zur Erklärung der Ausrüstung. Dies fällt sehr übersichtlich aus und dürfte auch für blutige Anfänger verständlich sein. Die Detailregeln geben sogar Übersicht darüber, was im Falle eines schwer verwundeten Helden zu tun ist oder wie ein Held Erfahrung sammelt und einsetzen kann.

Die Helden

Gleich vier Helden sind in der Box enthalten. Anders als z.B. von Aborea bekannt, gibt es keine blanko Charakterdokumente zum Erstellen eigener Helden. Da die Box sich aber den Anfängern widmet und Charaktererstellung teilweise schon eine eigene Wissenschaft darstellt, ist das ein nachvollziehbarer Schritt. Mit Leomara Bärenherz bekommen wir eine waschechte Kriegerin, mit Hesindian Schlangentreu einen Magier, mit Valariel Sternenpfeil eine, auf Fernkampf spezialisierte, Elfe und mit Romoxosch, Sohn des Dwarosch, einen beinharten Zwergen serviert.

Die Charakterdokumente fallen recht detailliert aus. Auf den ersten Seiten werden euch die jeweiligen Eigenschaften und Fertigkeiten erklärt, darauf folgend die Bewaffnung und Ausrüstung. Ebenfalls ist freier Platz für Notizen enthalten, den ihr mit Sicherheit gebrauchen könnt.

Für jeden Helden gibt es ein Soloabenteuer, damit sich die Spieler schneller mit ihren Figuren identifizieren können. Für Leomara ist das Abenteuer "Diebesgut" enthalten, für Hesindian "Schattenturm", für Valariel "Jagdglück" und für Romoxsch das vielversprechende Abenteuer "Giftzwerg".

Das Quellenbuch

Damit ihr euch in Heldentrutz auch nicht verlaufen könnt, ist ein kurzes Quellenbuch enthalten. Ihr erhalten Überblick über die Grafschaft, ihre Bewohner und alle wichtigen Orte, die ihr bereisen könnt. Ebenfalls werden Kultur & Wissenschaft, der Handel und die Religion beleuchtet. Wer nach seinem ersten Abenteuer nicht gleich ins Gras beißen will, der sollte seine Gegner vorher kennen. Daher ist auch ein kleines Bestiarium enthalten, das euch alles wichtige zu Orks, Drachen und Höhlenspinnen verrät. Am Ende des Heftes findet ihr zudem eine kleine Übersicht zu den wichtigsten Büchern zu Das Schwarze Auge. Sollte die euch die Einsteigerbox also gefallen haben, so wisst ihr auch direkt, was ihr benötigt, um weitere Abenteuer in Aventurien bestreiten zu können.

Die Gruppenabenteuer

Was wären Paper Rollenspiele ohne Abenteuer, die man in der Gruppe bestreiten kann? - Auch in der DSA Einsteigerbox sind zwei enthalten, die euch bei Laune halten. Mit "Die Räuber von Dunkeltann" erhaltet ihr auf 47 Seiten ein spannendes Einstiegsabenteuer für drei bis vier Helden und einem Spielleiter. Übrigens sollte natürlich auch nur dieser in die beiden Abenteuer reinschauen, damit sich die anderen Spieler nicht spoilern.

Mit "Der Turm im Nebelmoor" ist sogar ein Abenteuerband enthalten, der mit seinen über 90 Seiten für abwechslungsreiche Szenarien sorgt und die Spieler für einige Stunden gut unterhalten sollte.

Das Zubehör

Die Box beinhaltet neben den passenden Würfeln ebenfalls Bodenpläne für eure Abenteuer und die passenden Heldenmarker und auch Marker der vielen Gegner. Diese könnt ihr nutzen, um eure Positionen im Spiel genauer zu bestimmen und zu visualisieren. Pflicht ist das im Rollenspiel nicht, dürfte aber für einige Spieler hilfreich sein und ist auf jeden Fall ein Pluspunkt der DSA Einsteigerbox.

Ebenfalls enthalten, ist eine Karte, die euch dabei hilft, euch in Heldentrutz besser zu bewegen und euch ebenfalls Aventurien als Ganzes näher bringt.

Für blutige Anfänger im Pen and Paper Rollenspiel dürfte die DSA Einsteigerbox genau das richtige sein, um die ersten Fußabdrücke in einer fantastischen Welt zu hinterlassen. Mit den bereits vorgefertigten Charakteren erspart ihr euch das aufwendige Erstellen eigener Figuren und könnt euch ganz dem Spielsystem widmen.

 

 

Jetzt im Shop vorbestellbar!

Das Schwarze Auge - DSA Einsteigerbox - Das Geheimnis des Drachenritters

Das Schwarze Auge - Einsteigerbox - "Das Geheimnis des Drachenritters"

In der mittelreichischen Grafschaft Heldentrutz braut sich Unheil zusammen. Räuber, Orks und wilde Wölfe treiben ihr Unwesen und bedrohen Leib und Leben der friedlichen Bewohner der Grafschaft. Nur ein mysteriöser Drachenritter konnte bisher verhindern, dass in der Heldentrutz Chaos ausbricht. Doch wer verbirgt sich hinter dem Fremden? mehr >>>

 

37,99€ inkl. MwSt. zzgl. Versand

 

 

 

 

 

 

 

Sei immer auf dem Laufenden und abonniere uns auf Facebook und Instagram!

      Instagram IconFacebook Icon

 

 

Folgende Beiträge könnten dich interessieren


 

Das Schwarze Auge - Abenteuerüberblick

Auf der Suche nach Abenteuern zu DSA? - Wir geben einen kleinen Überblick

Es gibt etliche großartige Abenteuer zu Das Schwarze Auge. Damit euch der Überblick nicht verloren geht, haben wir eine kleine Liste erstellt.

 

Pen and Paper Einsteigerguide

Du willst in die Welt der Pen and Paper Rollenspiele eintauchen? Unser Guide hilft dir dabei!

Regelbücher, Quellenverzeichnisse, Abenteuer und und und. Die Welten in Pen and Paper Rollenspielen können vielseitig sein. Wir helfen dir aber bei deinen ersten Schritten.