Imperial Japanese Navy Fleet (engl.)

Imperial Japanese Navy Fleet (engl.)
Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (2) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (3) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (4) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (5) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (6) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (7) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (8) Imperial Japanese Navy Fleet (engl.) (9)
62.95 €
69.95 € *
- 10 %

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Anzahl:
nicht auf Lager
Lieferzeit: ca. 7 Tage

Zwischen den Kriegen überprüfte Japan seine Position mit der Marine, baute 1921 den ersten speziell gebauten Flugzeugträger der Welt, die Hosho, und erfand seine tödlich schnellen und leistungsstarken sauerstoffbetriebenen Typ 93 24'' Torpedos. Sie beschlossen auch, dass sie, da ihre industrielle Macht nicht mit der des Westens mithalten konnte, scharfe, ausbildende Taktiken und eine Besatzung von höchster Qualität gegenüber ihrem Gegner haben mussten, und für eine Weile erreichten sie genau das.

Ihre Schlachtschiffe und Kreuzer waren von ausgezeichneter Qualität und ihre wachsende Flotte oder Flugzeugträger würden ihnen nach Pearl Harbor in der Eröffnungsphase des Pazifikkriegs den Vorteil verschaffen. Exzellentes Training, der Einsatz der Lanzen-Torpedos und der aggressive Einsatz nächtlicher schneller Angriffe mit ihren Zerstörern gaben den Verbündeten auch eine blutige Nase, bevor sie lernten, diesen Angriffen zu begegnen.

Kaiserliche japanische Marineflotte

Cruel Seas konzentriert sich auf die nächtlichen Katz- und Mausjagden auf den Philippinen, Guadalcanal und den Salomonen. Sie könnten IJN-U-Bootjäger sein, die ein verkrüppeltes US-U-Boot verfolgen, oder Minenleger, die nachts ihren Handel betreiben. Am häufigsten werden es japanische Binnenschiffskonvois sein, die sich im flachen Wasser gegen raffgierige PT-Boote verteidigen. Um den Spieß umzudrehen, konnte ein spätes Kriegsspiel mit amerikanischen Landungsschiffen und dem schrecklichen Shin'yo Kamikaze Schiff ausgetragen werden.

Die IJN ist daher eine interessante Mischung aus dem sehr Raffinierten und dem sehr Amateurhaften, wobei Kühnheit ein Verbindungsfaktor ist, sei es auf Schlachtschiffen oder in kleinen Schiffen. Es ist eine Do oder Die Kraft, kommen Sie in die Nähe und die Dinge werden gut laufen, zittern oder die Reichweite der verbündeten Technologie beibehalten und die Feuerkraft wird Sie überfordern.

Die kaiserliche japanische Marineflotte enthält:

6 x T-14-klassige MTBs (Metall)
3 x Maru-Ni Kamikaze Boote (Metall)
3 x Shin-Yo Kamikaze Boote (Metall)
4 x großer Sampan (Harz und Metall - zwei von jedem überdachten Boot)
1 x Escort Typ Hei Minensucher (Harz & Metall)
1 x Aichi D3A 'Val' (Metall)
Schiffskarten
Kunststoff-Torpedomarkierer

Hinweis: Alle von Warlord Games hergestellten Cruel Seas Gegenstände sind im Maßstab 1:300 (6 mm) erhältlich.

Modelle werden unmontiert und unlackiert geliefert.

Warlord Games
WG782612003