Karate Tomate (dt.)

Karate Tomate (dt.)
13.99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Anzahl:
sofort lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Wenn Gemüse Karate macht, gibt’s was auf die Rübe.

Die Spieler schicken ihr Gemüse ins Turnier und versuchen die meisten Pokale zu gewinnen. Wer im Kampf lang genug durchhält und den stärksten Wert erreicht, darf als Rundensieger zuerst seinen Gewinn auswählen. Doch nur der Spieler, der geschickt wählt und neben den Pokalen auch Küchenmesser sammelt, kann gewinnen. Denn wer am Ende die wenigsten Küchenmesser besitzt, verliert automatisch das Spiel. Da hilft auch kein Karate mehr!

Kurzweiliges Kartenspiel mit frechem Gemüse, das bis zum Schluss spannend bleibt.


So spielt man :
* Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler 5 Zahlenkarten und 1 Tomate auf die Hand.
* Am Anfang einer Runde werden halb so viele Triumphkarten aufgedeckt, wie Spieler teilnehmen. Um diese Triumphkarten kämpfen die Spieler.
* Jetzt wählt jeder Spieler eine Handkarte aus und legt sie verdeckt vor sich ab. Dann werden alle Karten aufgedeckt.
* Wer eine Tomatenkarte gespielt hat, scheidet aus der laufenden Runde aus, zieht zwei Karten vom Nachziehstapel und nimmt die Tomatenkarte wieder auf die Hand.
* Wer eine Zahlenkarte gespielt hat, legt wieder eine Karte verdeckt vor sich ab. Es werden auf diese Weise so viele Durchgänge gespielt, bis nur noch so viele Spieler übrig sind, wie Triumphkarten aufgedeckt sind.
* Dann werden die Triumphkarten unter diesen Spielern verteilt. Wer mit seinen ausgespielten Zahlenkarten die höchste Summe erreicht, darf zuerst seine Triumphkarte auswählen.
* Es werden mehrere Runden gespielt. Wer bei Spielende die wenigsten Küchenmesser gesammelt hat, verliert das Spiel. Von den übrigen Spielern gewinnt derjenige, der die meisten Pokale sammeln konnte.

Inhalt:
* 150 Spielkarten
* 40 Triumphkarten
* 1 Spielanleitung

Amigo
AM01855