Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert*
schneller Versand*
Flexible Bezahlarten
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wizard Deluxe (DE)
Sidekick Games Wizard Deluxe (DE)
Wizard Deluxe In diesem magischen Kartenspiel sagen die mitspielenden Zauberlehrlinge vorher, wie erfolgreich sie Stiche gewinnen werden. So gilt es, die richtigen Vorhersagen zu treffen und allen anderen zu zeigen, wer der weiseste...
14,99 € * 15,99 € *

Werde sofort benachrichtigt, sobald der Artikel verfügbar ist. Trage Deine E-Mail ein.

Wizard Junior
Sidekick Games Wizard Junior
Wizard Junior Das Kultspiel Wizard jetzt auch für die jüngeren Fans – mit bezaubernden Grafiken! Die jungen Spieler tauchen in die fabelhafte Welt von Wizard ein, um ihre magischen Fähigkeiten auszubauen. Sie üben sich darin als Magier...
8,99 € *

Werde sofort benachrichtigt, sobald der Artikel verfügbar ist. Trage Deine E-Mail ein.

Wizard Würfelspiel
Sidekick Games Wizard Würfelspiel
Der erfolgreiche Kartenspielklassiker Wizard verzaubert die Spieler nun im Reich der Würfelspiele. Nutze die Kraft der magischen Würfel … In vergangenen Zeiten trainierten Magier ihre Gabe der Vorhersage mit sieben Würfeln. Seid bereit...
10,99 € *

Werde sofort benachrichtigt, sobald der Artikel verfügbar ist. Trage Deine E-Mail ein.

Wizard Würfelspiel Ersatzblöcke (2 Stk)
Sidekick Games Wizard Würfelspiel Ersatzblöcke (2 Stk)
2x Ersatzblöcke für das Wizard Würfelspiel
4,49 € *

Werde sofort benachrichtigt, sobald der Artikel verfügbar ist. Trage Deine E-Mail ein.

Wizard Ersatzblöcke (2 Stk)
Sidekick Games Wizard Ersatzblöcke (2 Stk)
2x Ersatzblöcke für das Wizard Kartenspiel
3,50 € *

Werde sofort benachrichtigt, sobald der Artikel verfügbar ist. Trage Deine E-Mail ein.

Witches
Sidekick Games Witches
Vier mächtige Hexen kämpfen um Gut und Böse. Die Mächtigste unter ihnen, versucht mit der Kraft ihres Elementes Feuer, die Macht an sich zu reißen. Bei dem Stichspiel Witches aus der erfolgreichen Wizard-Reihe gilt es, die roten...
8,99 € *

Werde sofort benachrichtigt, sobald der Artikel verfügbar ist. Trage Deine E-Mail ein.

Wizard Extreme
Sidekick Games Wizard Extreme
In der verwunschenen Welt der Fabelwesen sind die Zauberer die mächtigsten Wesen über alle. Ihre Aufgabe ist es, die Gabe der Prophezeiung und ihre magischen Kräfte weiter auszubauen, um die nächste Stufe der Magierprüfung zu erlangen....
8,99 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

Wizard (DE)
Sidekick Games Wizard (DE)
Wizard (DE) Vor langer, langer Zeit mussten die Zauberlehrlinge zur Übung ihrer magischen Fähigkeiten dieses Spiel erlernen, um die Gabe der Vorhersehung zu entwickeln. Jeder Spieler muss die Anzahl seiner Stiche voraussagen, die er...
8,99 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

Seid Ihr echte Magierfans und strategische Vorausdenker? – Probiert Wizard!

Wizard ist ein magisches Kartenspiel für 3 bis 6 Personen von Ken Fisher, bei dem Wahrscheinlichkeit die Strategie bestimmt! Ursprünglich 1984 in den USA veröffentlicht, bekam das Spiel 1996 in Deutschland von Amigo ein frisches, grafisches Makeover. Deine Mission? Prognostiziere die Anzahl der Stiche, die du holen wirst. Es erinnert ein wenig an Stiche-Raten. Wizard entführt Euch in die fesselnde Welt der Magier-Akademie von Stonehenge, in der angehende Zauberlehrlinge die Kunst der Voraussicht erlernen. Hier schlüpfst Du in die Rolle eines Zauberlehrlings und kannst Deine Fähigkeiten durch kluges Vorausdenken beweisen. Keine Sorge – selbst ohne magische Kräfte oder Vorwissen ist Wizard ab einem Alter von 10 Jahren problemlos spielbar.

Worum geht es in Wizard?

Bei Wizard kommt es weniger darauf an, wie viele Stiche man macht, sondern darauf, die Vorhersagen richtig zu treffen. Selbst der Spieler, der keinen einzigen Stich erzielt hat, kann das Spiel gewinnen. Das Spiel verläuft in Runden, wobei in jeder Runde Karten an alle Mitspieler verteilt werden, abhängig von der Anzahl der Runden. Nicht ausgeteilte Karten werden zu einem verdeckten Stapel in der Mitte des Tisches gelegt. Im Anschluss wird dann eine Karte vom verdeckten Stapel aufgedeckt, die den Trumpf bestimmt. Der Trumpf hat Vorrang vor den anderen drei Farben und wird in jeder Runde zufällig festgelegt. Es gibt zwei besondere Fälle: Wenn die aufgedeckte Trumpfkarte ein Narr ist, gibt es keine Trumpffarbe, und alle Farben sind gleichwertig. Wenn die aufgedeckte Trumpfkarte ein Zauberer ist, darf der Geber die Trumpffarbe frei wählen. Zusätzlich zu diesem Standardablauf, der etwa 45 Minuten dauert, kann das Spiel durch einige zusätzliche Regeln abwechslungsreicher gestaltet werden. Die Anzahl der Stiche, die jeder Spieler in einer Runde machen möchte, wird erst am Ende der Runde bekannt gegeben, was als geheime Vorhersage bezeichnet wird.

Zusätzliche Varianten von Wizard

Hier möchten wir euch einen kurzen Überblick über verschiedene Varianten des Spiels Wizard geben:

Plus/Minus Eins: Bei der Bekanntgabe der Vorhersagen darf die Zahl der angekündigten Stiche nicht mit der Anzahl der möglichen Stiche übereinstimmen. Der Spieler, der als Letzter seine Vorhersage macht, muss darauf achten, dass entweder weniger oder mehr Stiche angesagt werden.

Hellsehen: In der ersten Runde wird eine Karte vor die eigene Stirn gehalten, die für alle anderen sichtbar ist. Basierend auf den Karten der anderen Spieler muss die Vorhersage gemacht werden, ohne dass die eigene Karte bekannt ist.

Wizard Extreme: In Wizard Extreme sind die Bedingungen leicht abgewandelt. Das Spielprinzip bleibt zwar gleich, aber es gibt nur eine einzige Trumpffarbe (rot), und die Vorhersage muss auch die Farbe einschließen, die den Stich gewinnt. Außerdem übernimmt einer der Spieler die Rolle des Schwarzmagiers und versucht, die anderen geschickt zu sabotieren.

Wizard Junior: Die Version für jüngere Spieler erleichtert die Regeln durch Chips. Hilfreiche Plättchen zeigen die Anzahl der Runden und Stiche an.

Wizard Würfelspiel: Statt Karten beeinflussen hier Würfel, wer Recht behält. In dieser Version von Wizard spielt auch das Glück eine Rolle. Narren- und Zaubererkarten können eingesetzt werden, um das Ergebnis zu manipulieren.

Witches: Vier mächtige Hexen kämpfen um Gut und Böse. Die Mächtigste unter ihnen, versucht mit der Kraft ihres Elementes Feuer, die Macht an sich zu reißen. Bei dem Stichspiel Witches aus der erfolgreichen Wizard-Reihe gilt es, die roten Feuerkarten der bösen Feuerhexe zu vermeiden.

Spielmaterial

Das Kartenset umfasst insgesamt 60 Karten, bestehend aus 52 Karten mit Werten von 1 bis 13 in den vier Farben (Kreuz, Pik, Herz, Karo). Zusätzlich gibt es vier Zauberer und vier Narren. Ein begleitender Schreibblock ist vorhanden, um Stichprognosen und Punktestände festzuhalten. Die Karten sind kunstvoll mit Illustrationen verziert, die das Spiel zwar nicht beeinflussen, aber vier verschiedene Völker repräsentieren: Menschen (blau), Zwerge (rot), Elfen (grün) und Riesen (gelb). Durch die harmonische Anordnung von Farben und Werten entsteht ein zusammenhängendes Gesamtbild.

Unser Fantasy-In Kennerfazit

Wizard ist ein äußerst vielseitiges Spiel, das sich ständig weiterentwickelt. Es bereitet sowohl große Freude als auch gelegentliches Leid, wenn Vorhersagen aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse komplett über den Haufen geworfen werden. Das sorgt für überraschende Wendungen, trägt zur Spannung bei und macht jede Runde einzigartig.

Das Spiel mag zwar auch vom Glück abhängen, aber mit einer Prise Wahrscheinlichkeitsrechnung kann es zu dem vorhergesagten Ausgang kommen. Wizard ist definitiv empfehlenswert und trotz gewisser Ähnlichkeiten mit Skat sind keine Kenntnisse der Skat-Regeln erforderlich. Alles in allem bietet Wizard eine gelungene Kombination aus Glück, Strategie und Überraschungen, was es zu einem unterhaltsamen und einzigartigen Kartenspiel macht.

Seid Ihr echte Magierfans und strategische Vorausdenker? – Probiert Wizard! Wizard ist ein magisches Kartenspiel für 3 bis 6 Personen von Ken Fisher, bei dem Wahrscheinlichkeit die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Seid Ihr echte Magierfans und strategische Vorausdenker? – Probiert Wizard!

Wizard ist ein magisches Kartenspiel für 3 bis 6 Personen von Ken Fisher, bei dem Wahrscheinlichkeit die Strategie bestimmt! Ursprünglich 1984 in den USA veröffentlicht, bekam das Spiel 1996 in Deutschland von Amigo ein frisches, grafisches Makeover. Deine Mission? Prognostiziere die Anzahl der Stiche, die du holen wirst. Es erinnert ein wenig an Stiche-Raten. Wizard entführt Euch in die fesselnde Welt der Magier-Akademie von Stonehenge, in der angehende Zauberlehrlinge die Kunst der Voraussicht erlernen. Hier schlüpfst Du in die Rolle eines Zauberlehrlings und kannst Deine Fähigkeiten durch kluges Vorausdenken beweisen. Keine Sorge – selbst ohne magische Kräfte oder Vorwissen ist Wizard ab einem Alter von 10 Jahren problemlos spielbar.

Worum geht es in Wizard?

Bei Wizard kommt es weniger darauf an, wie viele Stiche man macht, sondern darauf, die Vorhersagen richtig zu treffen. Selbst der Spieler, der keinen einzigen Stich erzielt hat, kann das Spiel gewinnen. Das Spiel verläuft in Runden, wobei in jeder Runde Karten an alle Mitspieler verteilt werden, abhängig von der Anzahl der Runden. Nicht ausgeteilte Karten werden zu einem verdeckten Stapel in der Mitte des Tisches gelegt. Im Anschluss wird dann eine Karte vom verdeckten Stapel aufgedeckt, die den Trumpf bestimmt. Der Trumpf hat Vorrang vor den anderen drei Farben und wird in jeder Runde zufällig festgelegt. Es gibt zwei besondere Fälle: Wenn die aufgedeckte Trumpfkarte ein Narr ist, gibt es keine Trumpffarbe, und alle Farben sind gleichwertig. Wenn die aufgedeckte Trumpfkarte ein Zauberer ist, darf der Geber die Trumpffarbe frei wählen. Zusätzlich zu diesem Standardablauf, der etwa 45 Minuten dauert, kann das Spiel durch einige zusätzliche Regeln abwechslungsreicher gestaltet werden. Die Anzahl der Stiche, die jeder Spieler in einer Runde machen möchte, wird erst am Ende der Runde bekannt gegeben, was als geheime Vorhersage bezeichnet wird.

Zusätzliche Varianten von Wizard

Hier möchten wir euch einen kurzen Überblick über verschiedene Varianten des Spiels Wizard geben:

Plus/Minus Eins: Bei der Bekanntgabe der Vorhersagen darf die Zahl der angekündigten Stiche nicht mit der Anzahl der möglichen Stiche übereinstimmen. Der Spieler, der als Letzter seine Vorhersage macht, muss darauf achten, dass entweder weniger oder mehr Stiche angesagt werden.

Hellsehen: In der ersten Runde wird eine Karte vor die eigene Stirn gehalten, die für alle anderen sichtbar ist. Basierend auf den Karten der anderen Spieler muss die Vorhersage gemacht werden, ohne dass die eigene Karte bekannt ist.

Wizard Extreme: In Wizard Extreme sind die Bedingungen leicht abgewandelt. Das Spielprinzip bleibt zwar gleich, aber es gibt nur eine einzige Trumpffarbe (rot), und die Vorhersage muss auch die Farbe einschließen, die den Stich gewinnt. Außerdem übernimmt einer der Spieler die Rolle des Schwarzmagiers und versucht, die anderen geschickt zu sabotieren.

Wizard Junior: Die Version für jüngere Spieler erleichtert die Regeln durch Chips. Hilfreiche Plättchen zeigen die Anzahl der Runden und Stiche an.

Wizard Würfelspiel: Statt Karten beeinflussen hier Würfel, wer Recht behält. In dieser Version von Wizard spielt auch das Glück eine Rolle. Narren- und Zaubererkarten können eingesetzt werden, um das Ergebnis zu manipulieren.

Witches: Vier mächtige Hexen kämpfen um Gut und Böse. Die Mächtigste unter ihnen, versucht mit der Kraft ihres Elementes Feuer, die Macht an sich zu reißen. Bei dem Stichspiel Witches aus der erfolgreichen Wizard-Reihe gilt es, die roten Feuerkarten der bösen Feuerhexe zu vermeiden.

Spielmaterial

Das Kartenset umfasst insgesamt 60 Karten, bestehend aus 52 Karten mit Werten von 1 bis 13 in den vier Farben (Kreuz, Pik, Herz, Karo). Zusätzlich gibt es vier Zauberer und vier Narren. Ein begleitender Schreibblock ist vorhanden, um Stichprognosen und Punktestände festzuhalten. Die Karten sind kunstvoll mit Illustrationen verziert, die das Spiel zwar nicht beeinflussen, aber vier verschiedene Völker repräsentieren: Menschen (blau), Zwerge (rot), Elfen (grün) und Riesen (gelb). Durch die harmonische Anordnung von Farben und Werten entsteht ein zusammenhängendes Gesamtbild.

Unser Fantasy-In Kennerfazit

Wizard ist ein äußerst vielseitiges Spiel, das sich ständig weiterentwickelt. Es bereitet sowohl große Freude als auch gelegentliches Leid, wenn Vorhersagen aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse komplett über den Haufen geworfen werden. Das sorgt für überraschende Wendungen, trägt zur Spannung bei und macht jede Runde einzigartig.

Das Spiel mag zwar auch vom Glück abhängen, aber mit einer Prise Wahrscheinlichkeitsrechnung kann es zu dem vorhergesagten Ausgang kommen. Wizard ist definitiv empfehlenswert und trotz gewisser Ähnlichkeiten mit Skat sind keine Kenntnisse der Skat-Regeln erforderlich. Alles in allem bietet Wizard eine gelungene Kombination aus Glück, Strategie und Überraschungen, was es zu einem unterhaltsamen und einzigartigen Kartenspiel macht.

Zuletzt angesehen