Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert*
schneller Versand*
Flexible Bezahlarten
1 von 71
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Octarius Book 1: Rising Tide (EN)
Octarius Book 1: Rising Tide (EN)
33,75 € * 37,50 € *
NEU
Octarius Buch 1: Die steigende Flut (DE)
Octarius Buch 1: Die steigende Flut (DE)
37,50 € *
NEU
Missionspaket: Eindämmung (DE)
Missionspaket: Eindämmung (DE)
32,50 € *
NEU
Crusade Mission Pack: Containment (EN)
Crusade Mission Pack: Containment (EN)
29,25 € * 32,50 € *
NEU
Kopie von Thousand Sons Datacards (EN)
Kopie von Thousand Sons Datacards (EN)
Dieses Set enthält die folgenden Datakarten: - 7x Basis-Gefechtsoptionen - 35x Gefechtsoptionen der Thousand Sons - 19x Psikräfte - 9x Kultspezifische Psikräfte – je eine für den Kult der Mutation, Kult der Prophezeiung, Kult der Zeit,...
18,00 € * 20,00 € *
NEU
Black Templar Armeeset (DE)
Black Templar Armeeset (DE)
Black Templar Armeeset Die Black Templar sind zurück und starten einen neuen Kreuzzug mit fantastischen neuen Figuren und neuen Regeln. Leg dein Gelübde ab und schließ dich ab dem 16.10 dem Kreuzzug an! Dieses Set enthält die folgenden...
139,50 € * 155,00 € *
NEU
Black Templar Army Set (EN)
Black Templar Army Set (EN)
The set includes the following multipart plastic miniatures: - 1x Black Templars Marshal (supplied with a Citadel 40mm Round Base) - 1x The Emperor's Champion (supplied with a Citadel 40mm Round Base) - 1x Redemptor Dreadnought...
139,50 € * 155,00 € *
NEU
Aeronautica Imperialis: Wrath of Angels (EN)
Aeronautica Imperialis: Wrath of Angels (EN)
Wrath of Angels Wrath of Angels enthält die folgenden mehrteiligen Plastikminiaturen von Citadel, die jeweils mit einer Aeronautica Imperialis-Basis geliefert werden: - 3x Adeptus Astartes Xiphon Abfangjäger - 2x Adeptus Astartes...
60,00 € * 70,00 € *
NEU
Adeptus Astartes Aircraft & Aces Card Pack (EN)
Adeptus Astartes Aircraft & Aces Card Pack (EN)
Adeptus Astartes Aircraft & Aces Card Pack Dieses Spiel enthält die folgenden Karten: 26 Adeptus Astartes-Flugzeugkarten sind ideale Referenzen für deine Xiphon Interceptor, Storm Eagle, Fire Raptor und Thunderhawk Gunship Flugzeuge....
22,50 € * 25,00 € *
NEU
Asuryani Aircraft & Aces Card Pack (EN)
Asuryani Aircraft & Aces Card Pack (EN)
Asuryani Aircraft & Aces Card Pack Dieses Spiel enthält die folgenden Karten: 21 Asuryani-Flugzeugkarten sind ideale Referenzen für deine Nightwing- und Phoenix-Bomber-Flugzeuge. Enthält auch die Flugzeuge mit den Namen 'Shadow...
22,50 € * 25,00 € *
NEU
Area of Engagement: Outer Reaches
Area of Engagement: Outer Reaches
Area of Engagement: Outer Reaches Dieser beidseitig bedruckte Spielplan besteht aus zwei Teilen und zeigt Artwork der folgenden Luftkampfgebiete: – Seite 1: ein imperialer Außenposten, der eine entlegene Kolonie auf einer der zahlreichen...
30,00 € * 34,00 € *
NEU
Adeptus Astartes Storm eagle Squadron
Adeptus Astartes Storm eagle Squadron
Adeptus Astartes Storm Eagle Squadron Dieses Set enthält: - 2 mehrteilige Adeptus-Astartes-Storm-Eagle-Miniaturen aus Kunststoff - 2 Aeronautica-Imperialis-Bases (die jeweils die Front-, Heck- und Seitenbereiche, Geschwindigkeit und...
30,00 € * 34,00 € *
1 von 71

Warhammer 40.000

Warhammer 40.000 (auch Warhammer 40k) ist das wohl bekannteste Tabletop-Spiel der Welt und wurde von Rick Priestley für das Unternehmen Games Workshop erschaffen. Das Spiel ist dem Science-Fiction-Genre zugeordnet, weist aber viele Facetten der modernen Fantasy auf. So sind u. A. Orks und die elfenähnlichen Aeldari spielbare Fraktionen im Spiel. Warhammer 40.000 ist, durch etliche Adaptionen im Computer- und Videospielbereich auch einer breiteren Masse ein Begriff und beschränkt sich nicht nur auf das Tabletop-Spiel.

Die Modelle sind im 28-mm-Maßstab und müssen von den Spielern selbst zusammengebaut und bemalt werden. Ob hierbei nach den offiziellen Farbmustern gemalt wird oder die Spieler/innen ihre eigene Farbmuster für ihre Armeen benutzen ist dabei jedem frei gestellt. Gekämpft wird nicht auf einem Spielbrett, sondern auf dem Tisch oder einer anderen, großen Oberfläche. Ebenfalls werden die Truppen nicht über einzelne Felder geschickt, sondern die Entfernungen werden per Maßband berechnet. Auch ist es möglich, das Schlachtfeld selbst zu gestalten, um somit u. A. natürliche Barrieren wie Felsen, Bäume oder Gebäude ins Spiel zu bringen. Diese, aus dem Modellbahnbau, bekannten Techniken können ebenfalls mit den offiziellen Geländestücken von Games Workshop kombiniert werden.

Wie spiele ich Warhammer 40.000?

Um Warhammer 40.000 spielen zu können wird das offizielle Regelwerk zwingend benötigt. Außerdem brauchst du deine eigenen Truppen, die du einzeln erwerben kannst. Diese sehen nicht nur unterschiedlich aus, sondern habe auch unterschiedliche Fähigkeiten, sowie Stärken und Schwächen. Hast du dich für eine Armee entschieden, brauchst du ebenfalls den passenden Kodex, der dir alle weiteren Hintergrundinformationen, Tipps und Regeln zu der jeweiligen Fraktion erläutert.

Die Fraktionen aus Warhammer 40.000

Es gibt verschiedene Fraktionen in der Welt von Warhammer 40.000. Jede Fraktion hat dabei unterschiedliche Einheiten, die den Einheiten der anderen Fraktionen aber von der Kampfkraft ebenbürtig sind. So haben die Infanterien zwar verschiedene Attribute und Fähigkeiten, gleichen sich aber aus. Somit ist gewährleistet, dass Spieler sich frei nach dem eigenen Geschmack für eine Fraktion entscheiden können, ohne dabei auf die Werte achten zu müssen. Zudem bleibt Warhammer 40.000 damit allen Spielern gegenüber fair.

Die Fraktionen im Überblick

Space Marines

Es sind die besten Krieger des Imperiums der Menschheit. Diese genverbesserten Elitekrieger kennen keine Furcht und kämpfen auf unzähligen Welten in unzähligen Kriegen an vorderster Front um die Menschheit zu retten.

Necrons

Lange Zeit bevor die Menschen Terra verließen um die Galaxie zu erobern, gab es eine andere Macht im Universum, die lange Zeit begraben lag. Doch die Necrons erheben sich aus ihren uralten Gräbern und kämpfen mit eiskalter Präzision gegen alles Leben.

Adepta Sororitas

Die Ordern der Adepta Sororitas sind für Ihre Hingabe und ihrem starken Glauben an den Imperator bekannt. Sie sind Schild der Menschheit und gleichzeitig tragen sie die Fackel des Glaubens in die düstersten Winkel des Imperiums und kämpfen voller Leidenschaft und Hingabe gegen alle Feinde des Imperators.

Adeptus Custodes

Sie waren die ersten Krieger, die der Imperator nach seinem Abbild schuf. Ein jeder Krieger eine Legende auf dem Schlachtfeld. Ein Vorbild an Disziplin, Hingabe und Kraft. Wo immer sie kämpfen, strahlt das Licht des Imperators.

Adeptus Mechanicus

Die Diener des Maschinengottes sind vielen unheimlich, denn sie sind die Verbindung von Fleisch und Maschine, teils menschlich, aber mit maschineller Präzision. Sie sind perfekte Waffenschmiede und verfügen über ein riesiges Arsenal vernichtender und ehrwürdiger Technologien.

Astra Militarum

Das Astra Militarum stellt die bewaffneten Truppen des Imperiums. Auf unzähligen Welten werden die Bürger rekrutiert um für den Imperator in den Krieg zu ziehen und seinen Willen umzusetzen.

Chaos Space Marines

Im großen Bruderkrieg wandten sich einige Legionen vom Licht des Imperators ab und ergaben sich den Einflüsterungen der dunklen Götter. Sie sind bekannt als Verräterlegionen und nun kämpfen diese uralten Veteranen gegen das Imperium.

Chaosdämonen

Die Macht der dunklen Götter erstreckt sich über alle Bereiche des Warp und ihre Diener manifestieren sich in der realen Welt mit nur einem Ziel. Im Namen ihrer Götter Tod und Verderben zu bringen. Sie kennen keine Verbündeten und gewähren niemals Gnade. Wo sie auftauchen wartet nur Verderbnis und Tod.

Chaosritter

Chaosritter sind imperiale Ritter, riesige uralte Kriegsmaschinen, die durch den Einfluss des Chaos verderbt wurden und nun für das Chaos kämpfen und Unheil und Zerstörung über die Welten bringen.

Sternenreich der T´au

Durch ihre vielen Expeditionen vergrößern die T´au ihr Sternenreich kontinuierlich. Meist gehen sie dabei optimistisch und friedfertig vor und ihre Diplomaten schaffen es oftmals neue Planeten friedlich in das Sternenreich zu integrieren. Doch ihre Feuerkaste verfügt über exzellente Waffen für alle Fälle in denen das Sternenreich in Gefahr ist.

Drukhari

Sie sind Sklavenjäger und Piraten und wandern durchs All, stets auf der Suche nach neuer Beute. Sie bereisen das Netz der tausend Tore und schlagen ohne Vorwarnung zu. Sie sind eiskalte Jäger und erfreuen sich am Leid Ihrer Opfer.

Grey Knights

Wo die Dämonen ins Reich der Sterblichen drängen um Vernichtung zu bringen, stehen die elitären Brüder der Grey Knights bereit mit Schild und Schwert die Seelen der Menschen vor den Albträumen des Warp zu verteidigen. Grey Knights sind elitäre Krieger und Meister der Jagd nach den dämonischen Kräften.

Harlekine

Harlekine sind Diener des Lachenden Gottes und betrachten den Krieg als ihre Bühne. Diese elitären Aeldari sind noch mysteriöser als ihre Verwandten und kämpfen nur nach ihren eigenen, unsichtbaren Wünschen. Ihre Kriegsführung erinnert an ein dramatisches Schauspiel, grausam und tödlich, aber wunderschön in seiner Darbietung.

Imperiale Ritter

Wie Monumente des Krieges ragen sie über den Schlachtfeldern auf und bringen mit ihrem riesigen Arsenal Tod und Verderben über ihre Feinde. Die edlen Häuser stellen die todesmutigen Piloten dieser ehrwürdigen Kampfmaschinen und selbst eine einziger dieser Titanen kann das Schicksal einer ganzen Welt bestimmen.

Orks

Die Orks sind ein einfaches und primitives Volk, dass einzig für den Krieg und den Kampf lebt. Ihr Waaagh zieht eine brennende Spur der Zerstörung nach sich und jeder Kampf stachelt sie weiter an. Vielerorts bekämpfen sie sich gegenseitig um die größten und stärksten Orks zu bestimmen, doch richten sie ihre Aufmerksamkeit auf einen Gegner, vereinen sie sich in einem Sturm der Kampfeslust und Wildheit.

Symbiontenkulte

Überall im Imperium verstecken sich geheime Kulte in den Schatten. Diese Kulte beten die tödlichen Krieger der Tyraniden an und es kann passieren, dass sie mit Genmaterial der Tyraniden mutieren und aus ihrem Untergrund ausbrechen und vernichten in ihrem neuen Hunger.

Tyraniden

Die einzelnen Wesen der Tyraniden haben nur ein rudimentäres Bewusstsein. Erst in Verbindung mit einem Schwarmwesen bündeln sie ihre Bestrebungen, in einem Schwarmbewusstsein, auf ein gemeinsames Ziel. Ihre endlosen Horden verarbeiten und vernichten dabei jegliche Biomasse mit großer und gnadenloser Wildheit, angetrieben vom animalischen Hunger des Schwarmbewusstsein.

Weltenschiffe

Die Rasse der Aeldari ist uralt und mysteriös. Sie leben auf riesigen Weltenschiffen und gelten als arrogant und sehr gefährlich. Über die Jahrtausende haben sie ihre Kriegskunst perfektioniert und sind gefährliche Kämpfer wie auch mächtige Psioniker.

Die Kodexe und Zubehör in Warhammer 40.000

Jede Fraktion hat ihren eigenen Kodex. Mit diesen Büchern erhaltet ihr alles Hintergrundwissen zu den jeweiligen Armeen. Außerdem findet ihr dort spannende Geschichten über die Historien und alle Armeeregeln. Der Kodex ist wichtig, um die eigenen Truppen zu verstehen und ihre Fähigkeiten perfekt einsetzen zu können. Überdies hinaus gibt es passende Würfel und Geländebauteile, die ihr für eure Warhammer 40.000-Gefechte einsetzen könnt.

Warhammer 40.000 Warhammer 40.000 (auch Warhammer 40k) ist das wohl bekannteste Tabletop-Spiel der Welt und wurde von Rick Priestley für das Unternehmen Games Workshop erschaffen. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen

Warhammer 40.000

Warhammer 40.000 (auch Warhammer 40k) ist das wohl bekannteste Tabletop-Spiel der Welt und wurde von Rick Priestley für das Unternehmen Games Workshop erschaffen. Das Spiel ist dem Science-Fiction-Genre zugeordnet, weist aber viele Facetten der modernen Fantasy auf. So sind u. A. Orks und die elfenähnlichen Aeldari spielbare Fraktionen im Spiel. Warhammer 40.000 ist, durch etliche Adaptionen im Computer- und Videospielbereich auch einer breiteren Masse ein Begriff und beschränkt sich nicht nur auf das Tabletop-Spiel.

Die Modelle sind im 28-mm-Maßstab und müssen von den Spielern selbst zusammengebaut und bemalt werden. Ob hierbei nach den offiziellen Farbmustern gemalt wird oder die Spieler/innen ihre eigene Farbmuster für ihre Armeen benutzen ist dabei jedem frei gestellt. Gekämpft wird nicht auf einem Spielbrett, sondern auf dem Tisch oder einer anderen, großen Oberfläche. Ebenfalls werden die Truppen nicht über einzelne Felder geschickt, sondern die Entfernungen werden per Maßband berechnet. Auch ist es möglich, das Schlachtfeld selbst zu gestalten, um somit u. A. natürliche Barrieren wie Felsen, Bäume oder Gebäude ins Spiel zu bringen. Diese, aus dem Modellbahnbau, bekannten Techniken können ebenfalls mit den offiziellen Geländestücken von Games Workshop kombiniert werden.

Wie spiele ich Warhammer 40.000?

Um Warhammer 40.000 spielen zu können wird das offizielle Regelwerk zwingend benötigt. Außerdem brauchst du deine eigenen Truppen, die du einzeln erwerben kannst. Diese sehen nicht nur unterschiedlich aus, sondern habe auch unterschiedliche Fähigkeiten, sowie Stärken und Schwächen. Hast du dich für eine Armee entschieden, brauchst du ebenfalls den passenden Kodex, der dir alle weiteren Hintergrundinformationen, Tipps und Regeln zu der jeweiligen Fraktion erläutert.

Die Fraktionen aus Warhammer 40.000

Es gibt verschiedene Fraktionen in der Welt von Warhammer 40.000. Jede Fraktion hat dabei unterschiedliche Einheiten, die den Einheiten der anderen Fraktionen aber von der Kampfkraft ebenbürtig sind. So haben die Infanterien zwar verschiedene Attribute und Fähigkeiten, gleichen sich aber aus. Somit ist gewährleistet, dass Spieler sich frei nach dem eigenen Geschmack für eine Fraktion entscheiden können, ohne dabei auf die Werte achten zu müssen. Zudem bleibt Warhammer 40.000 damit allen Spielern gegenüber fair.

Die Fraktionen im Überblick

Space Marines

Es sind die besten Krieger des Imperiums der Menschheit. Diese genverbesserten Elitekrieger kennen keine Furcht und kämpfen auf unzähligen Welten in unzähligen Kriegen an vorderster Front um die Menschheit zu retten.

Necrons

Lange Zeit bevor die Menschen Terra verließen um die Galaxie zu erobern, gab es eine andere Macht im Universum, die lange Zeit begraben lag. Doch die Necrons erheben sich aus ihren uralten Gräbern und kämpfen mit eiskalter Präzision gegen alles Leben.

Adepta Sororitas

Die Ordern der Adepta Sororitas sind für Ihre Hingabe und ihrem starken Glauben an den Imperator bekannt. Sie sind Schild der Menschheit und gleichzeitig tragen sie die Fackel des Glaubens in die düstersten Winkel des Imperiums und kämpfen voller Leidenschaft und Hingabe gegen alle Feinde des Imperators.

Adeptus Custodes

Sie waren die ersten Krieger, die der Imperator nach seinem Abbild schuf. Ein jeder Krieger eine Legende auf dem Schlachtfeld. Ein Vorbild an Disziplin, Hingabe und Kraft. Wo immer sie kämpfen, strahlt das Licht des Imperators.

Adeptus Mechanicus

Die Diener des Maschinengottes sind vielen unheimlich, denn sie sind die Verbindung von Fleisch und Maschine, teils menschlich, aber mit maschineller Präzision. Sie sind perfekte Waffenschmiede und verfügen über ein riesiges Arsenal vernichtender und ehrwürdiger Technologien.

Astra Militarum

Das Astra Militarum stellt die bewaffneten Truppen des Imperiums. Auf unzähligen Welten werden die Bürger rekrutiert um für den Imperator in den Krieg zu ziehen und seinen Willen umzusetzen.

Chaos Space Marines

Im großen Bruderkrieg wandten sich einige Legionen vom Licht des Imperators ab und ergaben sich den Einflüsterungen der dunklen Götter. Sie sind bekannt als Verräterlegionen und nun kämpfen diese uralten Veteranen gegen das Imperium.

Chaosdämonen

Die Macht der dunklen Götter erstreckt sich über alle Bereiche des Warp und ihre Diener manifestieren sich in der realen Welt mit nur einem Ziel. Im Namen ihrer Götter Tod und Verderben zu bringen. Sie kennen keine Verbündeten und gewähren niemals Gnade. Wo sie auftauchen wartet nur Verderbnis und Tod.

Chaosritter

Chaosritter sind imperiale Ritter, riesige uralte Kriegsmaschinen, die durch den Einfluss des Chaos verderbt wurden und nun für das Chaos kämpfen und Unheil und Zerstörung über die Welten bringen.

Sternenreich der T´au

Durch ihre vielen Expeditionen vergrößern die T´au ihr Sternenreich kontinuierlich. Meist gehen sie dabei optimistisch und friedfertig vor und ihre Diplomaten schaffen es oftmals neue Planeten friedlich in das Sternenreich zu integrieren. Doch ihre Feuerkaste verfügt über exzellente Waffen für alle Fälle in denen das Sternenreich in Gefahr ist.

Drukhari

Sie sind Sklavenjäger und Piraten und wandern durchs All, stets auf der Suche nach neuer Beute. Sie bereisen das Netz der tausend Tore und schlagen ohne Vorwarnung zu. Sie sind eiskalte Jäger und erfreuen sich am Leid Ihrer Opfer.

Grey Knights

Wo die Dämonen ins Reich der Sterblichen drängen um Vernichtung zu bringen, stehen die elitären Brüder der Grey Knights bereit mit Schild und Schwert die Seelen der Menschen vor den Albträumen des Warp zu verteidigen. Grey Knights sind elitäre Krieger und Meister der Jagd nach den dämonischen Kräften.

Harlekine

Harlekine sind Diener des Lachenden Gottes und betrachten den Krieg als ihre Bühne. Diese elitären Aeldari sind noch mysteriöser als ihre Verwandten und kämpfen nur nach ihren eigenen, unsichtbaren Wünschen. Ihre Kriegsführung erinnert an ein dramatisches Schauspiel, grausam und tödlich, aber wunderschön in seiner Darbietung.

Imperiale Ritter

Wie Monumente des Krieges ragen sie über den Schlachtfeldern auf und bringen mit ihrem riesigen Arsenal Tod und Verderben über ihre Feinde. Die edlen Häuser stellen die todesmutigen Piloten dieser ehrwürdigen Kampfmaschinen und selbst eine einziger dieser Titanen kann das Schicksal einer ganzen Welt bestimmen.

Orks

Die Orks sind ein einfaches und primitives Volk, dass einzig für den Krieg und den Kampf lebt. Ihr Waaagh zieht eine brennende Spur der Zerstörung nach sich und jeder Kampf stachelt sie weiter an. Vielerorts bekämpfen sie sich gegenseitig um die größten und stärksten Orks zu bestimmen, doch richten sie ihre Aufmerksamkeit auf einen Gegner, vereinen sie sich in einem Sturm der Kampfeslust und Wildheit.

Symbiontenkulte

Überall im Imperium verstecken sich geheime Kulte in den Schatten. Diese Kulte beten die tödlichen Krieger der Tyraniden an und es kann passieren, dass sie mit Genmaterial der Tyraniden mutieren und aus ihrem Untergrund ausbrechen und vernichten in ihrem neuen Hunger.

Tyraniden

Die einzelnen Wesen der Tyraniden haben nur ein rudimentäres Bewusstsein. Erst in Verbindung mit einem Schwarmwesen bündeln sie ihre Bestrebungen, in einem Schwarmbewusstsein, auf ein gemeinsames Ziel. Ihre endlosen Horden verarbeiten und vernichten dabei jegliche Biomasse mit großer und gnadenloser Wildheit, angetrieben vom animalischen Hunger des Schwarmbewusstsein.

Weltenschiffe

Die Rasse der Aeldari ist uralt und mysteriös. Sie leben auf riesigen Weltenschiffen und gelten als arrogant und sehr gefährlich. Über die Jahrtausende haben sie ihre Kriegskunst perfektioniert und sind gefährliche Kämpfer wie auch mächtige Psioniker.

Die Kodexe und Zubehör in Warhammer 40.000

Jede Fraktion hat ihren eigenen Kodex. Mit diesen Büchern erhaltet ihr alles Hintergrundwissen zu den jeweiligen Armeen. Außerdem findet ihr dort spannende Geschichten über die Historien und alle Armeeregeln. Der Kodex ist wichtig, um die eigenen Truppen zu verstehen und ihre Fähigkeiten perfekt einsetzen zu können. Überdies hinaus gibt es passende Würfel und Geländebauteile, die ihr für eure Warhammer 40.000-Gefechte einsetzen könnt.

Zuletzt angesehen