Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert*
schneller Versand*
Flexible Bezahlarten
1 von 25
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Herz der tausend Welten - Pardona III (DE)
Herz der tausend Welten - Pardona III (DE)
Die Zeit der Hochelfen ist vorbei, ihre Kultur lange vergessen. Doch eine letzte Vertreterin dieses Volkes wandelt noch immer über Aventurien: Pardona hat ihr Werk so gut wie vollendet und ihre Geschwister ausgelöscht. Sie stürzt ganze...
14,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

NEU
DSA5 - Das Tosen über Liretena
DSA5 - Das Tosen über Liretena
Das Tosen über Liretena - Sternenträger IV von Dominic Hladek, Nikolai Hoch und Rafael Knop Sternenträger, so werden jene Elfen genannt, die das sternförmige Mal an ihrer Schulter trugen, das sie zu Auserwählten für höhere Aufgaben...
17,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

NEU
DSA5 - Aventurisches Nekromanthäum
DSA5 - Aventurisches Nekromanthäum
Klappernde Skelette, faulende Zombies, staubumwaberte Mumien - die aventurische Nekromantie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Körper der Verstorbenen und Verblichenen nach ihrem Dahinscheiden weiterhin einem höheren Zweck zuzuführen....
39,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

Aventurisches Pandämonium 2 - Taschenbuch - Das Schwarze Auge 5
Aventurisches Pandämonium 2 - Taschenbuch - Das...
Die Kunst der Invokation von Dämonen gehört zu den mächtigsten Fähigkeiten eines aventurischen Zauberers, aber auch zu den gefährlichsten. Nur ein falsches Wort, eine Unaufmerksamkeit oder ein verwischter Bannkreis können zum Tod des...
19,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

Eis - Hjaldinger Saga III (DE)
Eis - Hjaldinger Saga III (DE)
Die unaufhaltsamen Myriaden des Imperiums und die Flotte des mächtigen Hauses Charybalis stehen dank der Unterstützung der finsteren Meeresdämonin Charypta kurz vor ihrem Ziel: der endgültigen Eroberung und Auslöschung des stolzen Volkes...
14,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

Nandus Vademecum - Das Schwarze Auge 5
Nandus Vademecum - Das Schwarze Auge 5
Nandus Vademecum Lehrer, Forscher, Philosophen, aber auch Strategen und Revolutionäre - das Bild der Nandusgeweihten ist äußerst vielfältig. Was treibt sie an? Welche Tugenden erfordert der verantwortungsvolle Umgang mit erworbenem...
17,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

DSA5 - Spielkartenset Die Sonnenküste
DSA5 - Spielkartenset Die Sonnenküste
Von den wolkengekrönten Hohen Eternen bis zu den immerfeuchten Sümpfen Harodiens, vom staubigen, entlegenen Hinterland Chababiens bis zu den von felsigen Steilküsten eingefassten Weidegründen der Zyklopeninseln - die Sonnenküste ist...
14,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

DSA5 Meisterset - Purpurschein & Heldensagen (Sonnenküste)
DSA5 Meisterset - Purpurschein & Heldensagen...
Purpurschein & Heldensagen ist eine Ergänzung zur Regionalspielhilfe Die Sonnenküste - Die Zyklopeninseln & der Wilde Süden. Graf Tizzo von Eskenderun kocht vor Wut: Eine seiner wertvollen Topas-Karawanen ist spurlos verschwunden. In...
29,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

DSA5 Glaube, Macht und Heldenmut - Die Sonnenküste
DSA5 Glaube, Macht und Heldenmut - Die Sonnenküste
Ob traditionsbewusster Hylailer Seekrieger oder entschlossene harodische Rechtswahrerin, ob reiselustige Avesgeweihte aus Teremon oder neugieriges Ordensmitglied der Draconiter aus Thegûn - die Sonnenküste ist Heimat einer...
14,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

DSA5 - Die Sonnenküste
DSA5 - Die Sonnenküste
Von den wolkengekrönten Hohen Eternen bis zu den immerfeuchten Sümpfen Harodiens, vom staubigen, entlegenen Hinterland Chababiens bis zu den von felsigen Steilküsten eingefassten Weidegründen der Zyklopeninseln - die Sonnenküste ist...
44,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

DSA5 - Draconiter Vademecum
DSA5 - Draconiter Vademecum
»Unsere Aufgabe ist, Wissen zu sammeln, zu bewerten und das gegenwärtig Richtige zu verbreiten.« -Erechthon, Abtprimas der Draconiter, 1032 BF Die Draconiter sind ein junger Orden der Hesindekirche, der neben Geweihten auch anderen...
17,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

DSA5 - Das Heldenbrevier der Sonnenküste
DSA5 - Das Heldenbrevier der Sonnenküste
Der berühmte Rechtswahrer Zamperi ist tot. Als die Leiche des bekannten Bluthundes, der im Laufe der Jahre zahllose Verbrecher an die Justiz überantwortet hat, in Drôl aufgefunden wird, sieht sich der Geächtete Griffone Tarsis als Opfer...
17,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

1 von 25

Das Schwarze Auge

Das Schwarze Auge, auch als DSA bekannt, ist das bekannteste und beliebteste Pen and Paper Rollenspiel aus Deutschland. Es verbindet beliebte Fantasyelemente aus den verschiedenen Sagen und Legenden mit der Folklore verschiedener uns bekannter Kulturen. Besonders die mitteleuropäische Kultur ist in DSA stark vertreten.

Das Schwarze Auge - Die Entstehungsgeschichte

Das Schwarze Auge wurde 1984 von Ulrich Kiesow, Werner Fuchs und Hans-Joachim Alpers entwickelt. Nachdem Anfang der 1980er Jahre der Rollenspielmarkt mit Titeln wie Dungeons & Dragons boomte wurde in Deutschland bereits das Pen and Paper Rollenspiel Midgard auf den Markt gebracht. Doch der große Boom blieb in Deutschland aus. Erst als Fuchs, Kiesow und Alpers in Kontakt mit dem Droemer Knaur Verlag traten und ihnen ihr Konzept des Spiels "Aventurien" näherbrachten, geriet der Stein ins Rollen. So konnte mit Schmidt Spiele der damals zweitgrößte Spielwarenhersteller des Landes mit ins Boot geholt werden. Das Konzept überzeugte auch sie, doch am Namen musste noch gefeilt werden. Aventurien wurde letztendlich durch Das Schwarze Auge ersetzt, dass greifbarer und mysthischer klang. Durch die Zusammenarbeit mit Schmidt Spiele konnten den ersten Regelwerken sogar einige Goodies beigelegt wurden, die auf Messen an Besucher und an die Presse weitergeben wurden, um so für Aufmerksamkeit zu sorgen. Ebenfalls war DSA das einzige Rollenspiel seiner Zeit, dass in Deutschland sogar mit Fernsehwerbung beworben wurde. Seitdem ist die Welt um Das Schwarze Auge weiter gewachsen und bietet etliche Regelerweiterungen, Handbücher, Regionalbände, Abenteuerbände und sogar Romane. Ebenfalls sind einige PC-Spieler in verschiedenen Genres erschienen.

Das Schwarze Auge - Der Einstieg in eine fantastische Welt

Das Schwarze Auge - RegelwerkWie bei Rollenspielen üblich, wird auch zum Spielen von Das Schwarze Auge ein Grundregelwerk benötigt. Dies enthält neben den Grundregeln, ebenfalls die Regeln zur Charaktererschaffung, die Kampfregeln und die wichtigsten Informationen zum Spiel. Neben Stift, Papier und den passenden Würfeln können hiermit bereits 3 bis 6 Spieler/innen in die fantastische Welt von Aventurien eintauchen. Wählt hierzu eure/n Spielleiter/in. Diese Person führt die restlichen Spieler/innen durch die Abenteuer und erklärt nicht nur, was gerade in der Geschichte passiert, sondern steuert ebenfalls alle auftauchenden Nebencharakter und die Gegner. Weitere Aufgabe ist es, den Spieler/innen die Chancenwürfe mit den Würfeln abzufragen, ob zu schauen, ob die ausgeübte Aktion auch von Erfolg gekrönt ist. Die Spieler/innen hingegen dürfen ihre eigenen Heldinnen und Helden erschaffen. Dabei stehen ihnen verschiedene Rassen und Klassen zur Verfügung. Egal ob ihr dabei einen menschlichen Krieger, mit schwerer Breitaxt oder eine elfische arkane Magierin spielen möchtest, euch sind kaum Grenzen gesetzt. Die Spielercharaktere werden dabei durch ihre Taten nicht nur ihre Fußspuren in der Welt hinterlassen, sondern können dadurch auch neue Fertigkeiten erlernen und bereits bestehende verbessern.

Die Welt von DSA

Zwar hat sich Aventurien nicht als Spieltitel durchgesetzt, dennoch wurde der Name für den Kontinent auserwählt, auf dem die ersten Regionalbände und Abenteuer aufbauen. Aventurien ist ein recht kleiner Kontinent, besitzt dennoch alle von der Erde bekannten Klimazonen. Vom kalten Norden, bis hin zum heißen Süden. Dies ermöglicht sowohl Abenteuer in einer fiktiven mitteleuropäischen Fantasywelt, als auch Geschichten, die sich an Wikinger oder südländische Kulturen anlehnen. Bewohnt wird die Welt von verschiedenen Rassen und Monstern wie Menschen, Elfen, Zwerge, Orks, Goblins, Kobolden, Feen, Riesen, Trollen und sogar Drachen. Dies erlaubt der Spielleiterin oder dem Spielleiter eine Fülle an spannenden Abenteuern. Auch eigene Religionen gibt es in der Welt von DSA. Am meisten verbreitet ist der Glaube an die zwölf Götter Praios, Efferd, Boron, Firun, Phex, Ingerimm, Rondra, Travia, Hesinde, Tsa, Peraine und Rahja.

Das Schwarze Auge Regelwerke

Um DSA spielen zu können wird das offizielle Regelwerk benötigt. Wenn ihr aber noch tiefer in die Charaktererschaffung und die verschiedenen Klassen eintauchen wollt, gibt es auch dafür die passenden Nachschlagewerke. Mit den drei Büchern der Aventurische Magie erfahrt ihr unter Anderem mehr über die verschiedenen Zauber aus Aventurien.

Das Schwarze Auge Das Schwarze Auge, auch als DSA bekannt, ist das bekannteste und beliebteste Pen and Paper Rollenspiel aus Deutschland. Es verbindet beliebte Fantasyelemente aus den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das Schwarze Auge

Das Schwarze Auge, auch als DSA bekannt, ist das bekannteste und beliebteste Pen and Paper Rollenspiel aus Deutschland. Es verbindet beliebte Fantasyelemente aus den verschiedenen Sagen und Legenden mit der Folklore verschiedener uns bekannter Kulturen. Besonders die mitteleuropäische Kultur ist in DSA stark vertreten.

Das Schwarze Auge - Die Entstehungsgeschichte

Das Schwarze Auge wurde 1984 von Ulrich Kiesow, Werner Fuchs und Hans-Joachim Alpers entwickelt. Nachdem Anfang der 1980er Jahre der Rollenspielmarkt mit Titeln wie Dungeons & Dragons boomte wurde in Deutschland bereits das Pen and Paper Rollenspiel Midgard auf den Markt gebracht. Doch der große Boom blieb in Deutschland aus. Erst als Fuchs, Kiesow und Alpers in Kontakt mit dem Droemer Knaur Verlag traten und ihnen ihr Konzept des Spiels "Aventurien" näherbrachten, geriet der Stein ins Rollen. So konnte mit Schmidt Spiele der damals zweitgrößte Spielwarenhersteller des Landes mit ins Boot geholt werden. Das Konzept überzeugte auch sie, doch am Namen musste noch gefeilt werden. Aventurien wurde letztendlich durch Das Schwarze Auge ersetzt, dass greifbarer und mysthischer klang. Durch die Zusammenarbeit mit Schmidt Spiele konnten den ersten Regelwerken sogar einige Goodies beigelegt wurden, die auf Messen an Besucher und an die Presse weitergeben wurden, um so für Aufmerksamkeit zu sorgen. Ebenfalls war DSA das einzige Rollenspiel seiner Zeit, dass in Deutschland sogar mit Fernsehwerbung beworben wurde. Seitdem ist die Welt um Das Schwarze Auge weiter gewachsen und bietet etliche Regelerweiterungen, Handbücher, Regionalbände, Abenteuerbände und sogar Romane. Ebenfalls sind einige PC-Spieler in verschiedenen Genres erschienen.

Das Schwarze Auge - Der Einstieg in eine fantastische Welt

Das Schwarze Auge - RegelwerkWie bei Rollenspielen üblich, wird auch zum Spielen von Das Schwarze Auge ein Grundregelwerk benötigt. Dies enthält neben den Grundregeln, ebenfalls die Regeln zur Charaktererschaffung, die Kampfregeln und die wichtigsten Informationen zum Spiel. Neben Stift, Papier und den passenden Würfeln können hiermit bereits 3 bis 6 Spieler/innen in die fantastische Welt von Aventurien eintauchen. Wählt hierzu eure/n Spielleiter/in. Diese Person führt die restlichen Spieler/innen durch die Abenteuer und erklärt nicht nur, was gerade in der Geschichte passiert, sondern steuert ebenfalls alle auftauchenden Nebencharakter und die Gegner. Weitere Aufgabe ist es, den Spieler/innen die Chancenwürfe mit den Würfeln abzufragen, ob zu schauen, ob die ausgeübte Aktion auch von Erfolg gekrönt ist. Die Spieler/innen hingegen dürfen ihre eigenen Heldinnen und Helden erschaffen. Dabei stehen ihnen verschiedene Rassen und Klassen zur Verfügung. Egal ob ihr dabei einen menschlichen Krieger, mit schwerer Breitaxt oder eine elfische arkane Magierin spielen möchtest, euch sind kaum Grenzen gesetzt. Die Spielercharaktere werden dabei durch ihre Taten nicht nur ihre Fußspuren in der Welt hinterlassen, sondern können dadurch auch neue Fertigkeiten erlernen und bereits bestehende verbessern.

Die Welt von DSA

Zwar hat sich Aventurien nicht als Spieltitel durchgesetzt, dennoch wurde der Name für den Kontinent auserwählt, auf dem die ersten Regionalbände und Abenteuer aufbauen. Aventurien ist ein recht kleiner Kontinent, besitzt dennoch alle von der Erde bekannten Klimazonen. Vom kalten Norden, bis hin zum heißen Süden. Dies ermöglicht sowohl Abenteuer in einer fiktiven mitteleuropäischen Fantasywelt, als auch Geschichten, die sich an Wikinger oder südländische Kulturen anlehnen. Bewohnt wird die Welt von verschiedenen Rassen und Monstern wie Menschen, Elfen, Zwerge, Orks, Goblins, Kobolden, Feen, Riesen, Trollen und sogar Drachen. Dies erlaubt der Spielleiterin oder dem Spielleiter eine Fülle an spannenden Abenteuern. Auch eigene Religionen gibt es in der Welt von DSA. Am meisten verbreitet ist der Glaube an die zwölf Götter Praios, Efferd, Boron, Firun, Phex, Ingerimm, Rondra, Travia, Hesinde, Tsa, Peraine und Rahja.

Das Schwarze Auge Regelwerke

Um DSA spielen zu können wird das offizielle Regelwerk benötigt. Wenn ihr aber noch tiefer in die Charaktererschaffung und die verschiedenen Klassen eintauchen wollt, gibt es auch dafür die passenden Nachschlagewerke. Mit den drei Büchern der Aventurische Magie erfahrt ihr unter Anderem mehr über die verschiedenen Zauber aus Aventurien.

Zuletzt angesehen