Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert*
schneller Versand*
Flexible Bezahlarten
1 von 27
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
DSA1 - Der Orkenhort (remastered)
DSA1 - Der Orkenhort (remastered)
Im dritten und letzten Teil der »Erforschung des Orklands«, einer Abenteuer-Trilogie für unerfahrene Helden mit geringen Erfahrungsstufen, liegt die Lösung des Geheimnisses. Der Orkenhort beherbergt einen der größten und kostbarsten...
12,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 29. September 2022

NEU
DSA1 - Der Purpurturm (remastered)
DSA1 - Der Purpurturm (remastered)
In diesem zweiten Teil der »Erforschung des Orklands«, einer Abenteuer-Trilogie für unerfahrene Helden mit geringen Erfahrungsstufen, werden die Helden mit einem grimmig anmutenden Gebäude konfrontiert: dem Purpurturm. In seinem Inneren...
12,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 29. September 2022

NEU
DSA1 - Im Spinnenwald (remastered)
DSA1 - Im Spinnenwald (remastered)
Das Abenteuer »Im Spinnenwald« folgt einem besonderen Konzept: Es ist besonders geeignet für junge Helden und erfahrene Spieler. Für solche Spieler nämlich, die sich einmal von ihrem vertrauten Helden trennen und einen neuen Charakter...
12,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 27. Oktober 2022

NEU
DSA1 - Im Zeichen der Kröte (remastered)
DSA1 - Im Zeichen der Kröte (remastered)
Es gibt in Aventurien gute Hexen und böse grausame Geschöpfe, voller Gier nach Macht. Von einer Begegnung mit einem der schwarzen Zirkel handelt dieses Abenteuer, von einem Zusammentreffen, das Ihre Helden sobald nicht wieder vergessen...
12,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 29. September 2022

NEU
DSA5 - Kodex der Magie
DSA5 - Kodex der Magie
Der Kodex der Magie ist ein Regelerweiterungsband für DSA5, der sich den aventurischen Spielarten der Zauberei widmet und zahlreiche Inhalte von Aventurische Magie Teil 1 bis III zusammenfasst und ergänzt. Jede bespielbare magische...
59,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 15. Dezember 2022

NEU
DSA5 - Glaube, Macht und Heldenmut - Die Siebenwindküste
DSA5 - Glaube, Macht und Heldenmut - Die...
Ob aufrechter Havener Schwertgeselle oder hartgesottene Windhager Sippenkriegerin, ob fidele albernische Zauberbardin oder launischer Geweihter des Meeresgottes - von der Siebenwindküste stammen Helden eines ganz besonderen Kalibers. Der...
14,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 24. November 2022

NEU
DSA5 - Glaube, Macht und Heldenmut - Streitende Königreiche
DSA5 - Glaube, Macht und Heldenmut - Streitende...
Ob wohlgeborene Andergaster Waldritter oder Nostrier Seenritter, ob gestrenge Sumen aus der Waldwildnis oder eigensinnige Töchter Satuarias aus dem Seenland - die Streitenden Königreiche haben schon immer einen ganz eigenen Schlag an...
14,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 24. November 2022

NEU
DSA5 - Glaube, Macht und Heldenmut - Die Flusslande
DSA5 - Glaube, Macht und Heldenmut - Die...
Ob todesmutige Ferdoker Lanzerinnen oder galante Schwertgesellen aus Elenvina, ob verschrobene Nordgratenfelser Haindruiden oder jovialer Geweihte des Ingerimm aus Angbar - die Flusslande haben schon immer einen ganz eigenen Schlag an...
14,95 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 24. November 2022

NEU
Aventurisches Elementarium - DSA5 Spielkartenset
Aventurisches Elementarium - DSA5 Spielkartenset
Dieses Spielkartenset enthält alle Werte für Elementare, Unelementare, Golemiden und noch mehr aus dem Aventurischen Elementarium. Zusätzlich präsentieren Referenzkarten übersichtlich zugehörige Regeln rund um die Beschwörung und...
24,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

NEU
Aventurisches Elementarium - Das Schwarze Auge 5
Aventurisches Elementarium - Das Schwarze Auge 5
Stolze Feuerdschinne, verspielte Geister der Luft, ehrfurchtgebietende Meister des Erzes - wundersame Wesen wissen die aventurischen Kundigen der Elementarmagie zu beschwören und zu kontrollieren. Ihre Anwender entstammen ganz...
39,95 € *

Auf Lager - Könnte in ca. 1-3 Werktagen bei Dir sein.

Rabenkrieg-Kampagne Schuber- bestückt - Das Schwarze Auge 5
Rabenkrieg-Kampagne Schuber- bestückt - Das...
In diesem edlen Sammelschuber finden alle 6 Abenteuer der Rabenkrieg-Kampagne bequem Platz. Verziert ist er mit dem Symbol des al’anfanischen Imperiums, dem gekrönten Raben, sowie dem zerbrochenen Rad der Boronkirche. Dieses Produkt...
114,65 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 25. August 2022

Sternenträger-Kampagne Schuber- bestückt - Das Schwarze Auge 5
Sternenträger-Kampagne Schuber- bestückt - Das...
In diesem edlen Sammelschuber finden alle 6 Abenteuer der Sternenträger-Kampagne bequem Platz. Verziert ist er mit Symbolen für das Luftschiff Bahalyr und die Elfengottheit Nurti. Dieses Produkt umfasst den Schuber sowie die folgenden 6...
118,65 € *

Vorbesteller - Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 25. August 2022

1 von 27

Das Schwarze Auge

Das Schwarze Auge, auch als DSA bekannt, ist das bekannteste und beliebteste Pen and Paper Rollenspiel aus Deutschland. Es verbindet beliebte Fantasyelemente aus den verschiedenen Sagen und Legenden mit der Folklore verschiedener uns bekannter Kulturen. Besonders die mitteleuropäische Kultur ist in DSA stark vertreten.

Das Schwarze Auge - Die Entstehungsgeschichte

Das Schwarze Auge wurde 1984 von Ulrich Kiesow, Werner Fuchs und Hans-Joachim Alpers entwickelt. Nachdem Anfang der 1980er Jahre der Rollenspielmarkt mit Titeln wie Dungeons & Dragons boomte wurde in Deutschland bereits das Pen and Paper Rollenspiel Midgard auf den Markt gebracht. Doch der große Boom blieb in Deutschland aus. Erst als Fuchs, Kiesow und Alpers in Kontakt mit dem Droemer Knaur Verlag traten und ihnen ihr Konzept des Spiels "Aventurien" näherbrachten, geriet der Stein ins Rollen. So konnte mit Schmidt Spiele der damals zweitgrößte Spielwarenhersteller des Landes mit ins Boot geholt werden. Das Konzept überzeugte auch sie, doch am Namen musste noch gefeilt werden. Aventurien wurde letztendlich durch Das Schwarze Auge ersetzt, dass greifbarer und mysthischer klang. Durch die Zusammenarbeit mit Schmidt Spiele konnten den ersten Regelwerken sogar einige Goodies beigelegt wurden, die auf Messen an Besucher und an die Presse weitergeben wurden, um so für Aufmerksamkeit zu sorgen. Ebenfalls war DSA das einzige Rollenspiel seiner Zeit, dass in Deutschland sogar mit Fernsehwerbung beworben wurde. Seitdem ist die Welt um Das Schwarze Auge weiter gewachsen und bietet etliche Regelerweiterungen, Handbücher, Regionalbände, Abenteuerbände und sogar Romane. Ebenfalls sind einige PC-Spieler in verschiedenen Genres erschienen.

Das Schwarze Auge - Der Einstieg in eine fantastische Welt

Das Schwarze Auge - RegelwerkWie bei Rollenspielen üblich, wird auch zum Spielen von Das Schwarze Auge ein Grundregelwerk benötigt. Dies enthält neben den Grundregeln, ebenfalls die Regeln zur Charaktererschaffung, die Kampfregeln und die wichtigsten Informationen zum Spiel. Neben Stift, Papier und den passenden Würfeln können hiermit bereits 3 bis 6 Spieler/innen in die fantastische Welt von Aventurien eintauchen. Wählt hierzu eure/n Spielleiter/in. Diese Person führt die restlichen Spieler/innen durch die Abenteuer und erklärt nicht nur, was gerade in der Geschichte passiert, sondern steuert ebenfalls alle auftauchenden Nebencharakter und die Gegner. Weitere Aufgabe ist es, den Spieler/innen die Chancenwürfe mit den Würfeln abzufragen, ob zu schauen, ob die ausgeübte Aktion auch von Erfolg gekrönt ist. Die Spieler/innen hingegen dürfen ihre eigenen Heldinnen und Helden erschaffen. Dabei stehen ihnen verschiedene Rassen und Klassen zur Verfügung. Egal ob ihr dabei einen menschlichen Krieger, mit schwerer Breitaxt oder eine elfische arkane Magierin spielen möchtest, euch sind kaum Grenzen gesetzt. Die Spielercharaktere werden dabei durch ihre Taten nicht nur ihre Fußspuren in der Welt hinterlassen, sondern können dadurch auch neue Fertigkeiten erlernen und bereits bestehende verbessern.

Die Welt von DSA

Zwar hat sich Aventurien nicht als Spieltitel durchgesetzt, dennoch wurde der Name für den Kontinent auserwählt, auf dem die ersten Regionalbände und Abenteuer aufbauen. Aventurien ist ein recht kleiner Kontinent, besitzt dennoch alle von der Erde bekannten Klimazonen. Vom kalten Norden, bis hin zum heißen Süden. Dies ermöglicht sowohl Abenteuer in einer fiktiven mitteleuropäischen Fantasywelt, als auch Geschichten, die sich an Wikinger oder südländische Kulturen anlehnen. Bewohnt wird die Welt von verschiedenen Rassen und Monstern wie Menschen, Elfen, Zwerge, Orks, Goblins, Kobolden, Feen, Riesen, Trollen und sogar Drachen. Dies erlaubt der Spielleiterin oder dem Spielleiter eine Fülle an spannenden Abenteuern. Auch eigene Religionen gibt es in der Welt von DSA. Am meisten verbreitet ist der Glaube an die zwölf Götter Praios, Efferd, Boron, Firun, Phex, Ingerimm, Rondra, Travia, Hesinde, Tsa, Peraine und Rahja.

Das Schwarze Auge Regelwerke

Um DSA spielen zu können wird das offizielle Regelwerk benötigt. Wenn ihr aber noch tiefer in die Charaktererschaffung und die verschiedenen Klassen eintauchen wollt, gibt es auch dafür die passenden Nachschlagewerke. Mit den drei Büchern der Aventurische Magie erfahrt ihr unter Anderem mehr über die verschiedenen Zauber aus Aventurien.

Das Schwarze Auge Das Schwarze Auge, auch als DSA bekannt, ist das bekannteste und beliebteste Pen and Paper Rollenspiel aus Deutschland. Es verbindet beliebte Fantasyelemente aus den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das Schwarze Auge

Das Schwarze Auge, auch als DSA bekannt, ist das bekannteste und beliebteste Pen and Paper Rollenspiel aus Deutschland. Es verbindet beliebte Fantasyelemente aus den verschiedenen Sagen und Legenden mit der Folklore verschiedener uns bekannter Kulturen. Besonders die mitteleuropäische Kultur ist in DSA stark vertreten.

Das Schwarze Auge - Die Entstehungsgeschichte

Das Schwarze Auge wurde 1984 von Ulrich Kiesow, Werner Fuchs und Hans-Joachim Alpers entwickelt. Nachdem Anfang der 1980er Jahre der Rollenspielmarkt mit Titeln wie Dungeons & Dragons boomte wurde in Deutschland bereits das Pen and Paper Rollenspiel Midgard auf den Markt gebracht. Doch der große Boom blieb in Deutschland aus. Erst als Fuchs, Kiesow und Alpers in Kontakt mit dem Droemer Knaur Verlag traten und ihnen ihr Konzept des Spiels "Aventurien" näherbrachten, geriet der Stein ins Rollen. So konnte mit Schmidt Spiele der damals zweitgrößte Spielwarenhersteller des Landes mit ins Boot geholt werden. Das Konzept überzeugte auch sie, doch am Namen musste noch gefeilt werden. Aventurien wurde letztendlich durch Das Schwarze Auge ersetzt, dass greifbarer und mysthischer klang. Durch die Zusammenarbeit mit Schmidt Spiele konnten den ersten Regelwerken sogar einige Goodies beigelegt wurden, die auf Messen an Besucher und an die Presse weitergeben wurden, um so für Aufmerksamkeit zu sorgen. Ebenfalls war DSA das einzige Rollenspiel seiner Zeit, dass in Deutschland sogar mit Fernsehwerbung beworben wurde. Seitdem ist die Welt um Das Schwarze Auge weiter gewachsen und bietet etliche Regelerweiterungen, Handbücher, Regionalbände, Abenteuerbände und sogar Romane. Ebenfalls sind einige PC-Spieler in verschiedenen Genres erschienen.

Das Schwarze Auge - Der Einstieg in eine fantastische Welt

Das Schwarze Auge - RegelwerkWie bei Rollenspielen üblich, wird auch zum Spielen von Das Schwarze Auge ein Grundregelwerk benötigt. Dies enthält neben den Grundregeln, ebenfalls die Regeln zur Charaktererschaffung, die Kampfregeln und die wichtigsten Informationen zum Spiel. Neben Stift, Papier und den passenden Würfeln können hiermit bereits 3 bis 6 Spieler/innen in die fantastische Welt von Aventurien eintauchen. Wählt hierzu eure/n Spielleiter/in. Diese Person führt die restlichen Spieler/innen durch die Abenteuer und erklärt nicht nur, was gerade in der Geschichte passiert, sondern steuert ebenfalls alle auftauchenden Nebencharakter und die Gegner. Weitere Aufgabe ist es, den Spieler/innen die Chancenwürfe mit den Würfeln abzufragen, ob zu schauen, ob die ausgeübte Aktion auch von Erfolg gekrönt ist. Die Spieler/innen hingegen dürfen ihre eigenen Heldinnen und Helden erschaffen. Dabei stehen ihnen verschiedene Rassen und Klassen zur Verfügung. Egal ob ihr dabei einen menschlichen Krieger, mit schwerer Breitaxt oder eine elfische arkane Magierin spielen möchtest, euch sind kaum Grenzen gesetzt. Die Spielercharaktere werden dabei durch ihre Taten nicht nur ihre Fußspuren in der Welt hinterlassen, sondern können dadurch auch neue Fertigkeiten erlernen und bereits bestehende verbessern.

Die Welt von DSA

Zwar hat sich Aventurien nicht als Spieltitel durchgesetzt, dennoch wurde der Name für den Kontinent auserwählt, auf dem die ersten Regionalbände und Abenteuer aufbauen. Aventurien ist ein recht kleiner Kontinent, besitzt dennoch alle von der Erde bekannten Klimazonen. Vom kalten Norden, bis hin zum heißen Süden. Dies ermöglicht sowohl Abenteuer in einer fiktiven mitteleuropäischen Fantasywelt, als auch Geschichten, die sich an Wikinger oder südländische Kulturen anlehnen. Bewohnt wird die Welt von verschiedenen Rassen und Monstern wie Menschen, Elfen, Zwerge, Orks, Goblins, Kobolden, Feen, Riesen, Trollen und sogar Drachen. Dies erlaubt der Spielleiterin oder dem Spielleiter eine Fülle an spannenden Abenteuern. Auch eigene Religionen gibt es in der Welt von DSA. Am meisten verbreitet ist der Glaube an die zwölf Götter Praios, Efferd, Boron, Firun, Phex, Ingerimm, Rondra, Travia, Hesinde, Tsa, Peraine und Rahja.

Das Schwarze Auge Regelwerke

Um DSA spielen zu können wird das offizielle Regelwerk benötigt. Wenn ihr aber noch tiefer in die Charaktererschaffung und die verschiedenen Klassen eintauchen wollt, gibt es auch dafür die passenden Nachschlagewerke. Mit den drei Büchern der Aventurische Magie erfahrt ihr unter Anderem mehr über die verschiedenen Zauber aus Aventurien.

Zuletzt angesehen